Liebe Landesverbandsmitglieder,

aufgrund beruflicher Gründe ist es Thorsten Bürger nicht mehr möglich gewesen, die Aufgaben des stellvertretenden Landesreferenten Dienstpistolen/Dienstrevolver/Single Action Revolver vollumfänglich wahrzunehmen. Aus diesem hat Thorsten sein Ehrenamt zum Jahreswechsel niedergelegt. Wir bedanken uns herzlich
für seine geleistete Arbeit und wünschen Thorsten alles Gute.

Als Nachfolgerin von Thorsten, konnten wir Christina Reineck gewinnen. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Dir, Christina und wünschen Dir viel Spaß und Erfolg in Deiner neuen Rolle als stellvertretende Landesreferentin.

Mit freundlichen Grüßen
Kenneth Smith

 

Liebe Mitglieder,

um an Wettkämpfen mti der VRF, DF oder SF teilnehmen zu dürfen, benötigt Ihr einen Einweisungslehrgang Flinte.

Dieser wird an zwei Tagen angeboten.

Einweisungslehrgang Flinte: 08.03.2020

Einweisungslehrgang Flinte: 15.03.2020

RO Lehrgang Flinte: 15.03.2020

Informationen und Anmeldung bitte an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Liebe Mitglieder,

 

am 28.03.2020 finden die Landesmeisterschaften in den Disziplinen SG1 und SG2 statt.

In der KW1 2020 wird die RO Anmeldung freigeschaltet.

Ohne RO`s ist die Durchführung eines Wettkampfes nicht möglich. Daher hoffen wir auf eine rege Unterstützung beim Austragen der Meisterschaften.

Die Ausschreibung zu den Landesmeisteschaften findet Ihr unter:

Ausschreibungen

 

Anmeldung zur Meisterschaft unter:

https://www.bdmp.de/anmeldung/

 

Nachdem wir seit vielen Monaten gegen eine Änderung des 3. WaffRÄndG kämpfen, welche nicht die versprochene 1:1 Umsetzung der Europäischen Feuerwaffenrichtlinie darstellt, hat der Bundestag am gestrigen Tag, den 12.12.2019, das 3. WaffRÄndG beschlossen.

Es wurden teilweise Änderungsvorschläge der Verbände angenommen, teilweise nicht oder auch neue Felder geöffnet (Begrenzung der gelben WBK (vormals §14 Abs 4 WaffG) auf 10). So wurde § 4 Abs. 4 WaffG angefasst (Fortbestand des Bedürfnisses)...  -> mehr auf der Webseite des BDMP e.V. <-