Liebe Landesverbandsmitglieder,

denkt bitte auch in diesem Jahr daran euren Sportpass für das Sportjahr 2019 in den nächsten Wochen bei mir verlängern zu lassen. Hierzu bitte wie gehabt den Sportpass und einen ausreichend frankierten und mit eurer Anschrift beschrifteten Rückumschlag an meine Postanschrift senden -> Jan Klüh, Postfach 1156, 36120 Eichenzell.

Neue Sportpässe oder vorhandene Sportpässe, bei denen etwas geändert werden soll, bitte über das Formular der aktuellen V0 beantragen.
Hier der Link zum PDF.

Mit freundlichen Grüßen
Jan Klüh


 

Der Schießstand Alsfeld bleibt aus organisatorischen Gründen in der Zeit vom 17.12.2018 bis 07.01.2019 geschlossen.

 

 

Hallo SLG Leiter und Schützen,

die restlichen Urkunden und Medaillen die bei der zentralen Siegerehrung nicht mitgenommen wurden ,

da die SLG´n bzw. Schützen nicht anwesend waren , sind in Alsfeld im Aufenthaltsraum zum abholen deponiert bis Januar 2019.

Die Urkunden sind in Briefumschlägen pro SLG und Einzelmitglieder sortiert.

Die Mannschaftsmedaillen sind pro SLG , die Einzelmedaillen nach den einzelnen Diziplinen sortiert.

Landessportleiter Jürgen Koch

 

 

Liebe Landesverbandsmitglieder,

am vergangenen Wochenende fand das 50. Alsfelder PPC1500 Ranglistenturnier unter Wischels Leitung statt. Da Wischel angekündigt hat, dass dies das letzte RLT gewesen ist, welches er ausrichtet, möchte ich die Gelegenheit an dieser Stelle nutzen.

Lieber Wischel, auch im Namen meiner Vorstandskollegen und sicherlich aller Teilnehmer, der weit über die hessischen Grenzen hinaus beliebten Ranglistenturniere, bedanke ich mich bei Dir sehr herzlich für Dein großes Engagement der letzten Jahre in diesem Bereich! Ich kann mich noch sehr gut daran erinnern, wie wir das zweite RLT in 2010 besucht haben, um uns mal die Disziplin PPC 1500 anzuschauen und dann völlig überfordert und aufgeregt mit einer Dienstpistole (P99) direkt am dritten RLT teilgenommen haben und bis heute in der Disziplin hängen geblieben sind...

Vielen dank für die schöne Zeit.

Grüße Jan
PS: hier geht es zu den Ergebnissen

 

 

Liebe Landesverbandsmitglieder,

unser bisheriger Landesreferent Schwarzpulver Norbert Salomon hat nun leider, wie auf dem letzten Referentreffen bereits von ihm angekündigt, sein Amt niedergelegt.

 

Ich möchte mich aus diesem Grund und an dieser Stelle bei Dir Norbert, auch im Namen meiner Vorstandskollegen, für Deine langjährige und tatkräftige Unterstützung und die von Dir geleistete Arbeit im Referat Schwarzpulver bedanken! Danke Norbert!

Ebenfalls an dieser Stelle nun der Aufruf an jeden einzelnen von Euch -> Wer Interesse hat sich aktiv in den Landesverband einzubringen und sich vorstellen könnte den Posten des Landesreferenten Schwarzpulver zu übernehmen, meldet sich einfach bei einem von uns. Ich kann mich da nur wiederholen - Traut euch einfach - Landesreferent zu sein ist kein Hexenwerk ;-)

Ich wünsche ich euch allen eine schöne Restwoche!


Mit freundlichen Grüßen
Jan Klüh